Table-Dance Leipzig

Unter Tabledance Leipzig ist eine sehr spezielle Tanzform zu verstehen, bei der besonderer Wert auf eine erotische Darbietung gelegt wird. Zumeist wird dieser in Nachclubs angeboten. Auch hierzu findet sich in Leipzig ein reichhaltiges Angebot. Die Tänzerinnen (bzw. Tänzer) vollziehen ihre Shows oftmals auf einer Bühne, Tresen oder speziellen Tanzfläche. Hinzu kommt die spärliche Begleitung der Tanzenden um das Publikum auch durch optische Reize zu verführen. Der Ablauf in Tabledance-Bars ist zumeist ähnlich. Zu Beginn widmen sich die Tänzerinnen (bzw. Tänzer) dem gesamten Publikum. Nach und nach fallen die Hüllen, dem Zuschauer bleibt immer weniger verborgen. Im weiteren Verlauf der Show wird sich dann speziell einzelnen Gruppen oder Personen zugewandt. Gewöhnlicherweise verfügt jede Tabledance-Bar über eine hauseigene Währung. Diese wird den Tänzerinnen (bzw. Tänzern) während ihrer Show zugesteckt und dienen somit der Motivation weiterer Tanz- und Showeinlagen. Dies ist jedoch die einzig erlaubte Möglichkeit, die Darbietenten zu berühren – jeglicher körperlicher Kontakt ist ansonsten untersagt. Und dies wird beim Tabledance Leipzig auch strengstens eingehalten, bei Bedarf auch mit Nachdruck darauf hingewiesen. Weiterhin bietet sich jedoch die Möglichkeit, einzelne Tänzer(innen) für private Auftritte im Club zu mieten – je nach Vereinbarung können hier auch Darbietungen mit tieferen Annäherungen gebucht werden, falls dies angeboten wird.

Eine sehr spezielle Variante des Tabledance ist der so genannte Lap-Dance. Bei diesem bewegt sich die Tänzer(in) sehr nah am Kunden, bzw. gibt es direkten Körperkontakt. Die Bewegungen finden hierbei direkt zwischen den Beinen, bzw. auf dem Schoß des Kunden statt. Anfassen ist hier nicht grundsätzlich untersagt, jedoch sollte vorher geklärt werden, in welchem Maße Berührungen möglich sind. Tabledance-Bars erfreuen sich zumeist bei Männern einer großen Beliebtheit. Auch hier ist Leipzig keine Ausnahme. Unter dem Begriff Tabledance Leipzig finden sich viele Adressen und Örtlichkeiten, um den Abend mit sinnlichen Tanzeinlagen und wohlgeformten Körpern zu einem unvergesslichen, erotischen Erlebnis werden zu lassen.